Das Romantik Hotel Tuchmacher, zwei von Familie Vits liebevoll restaurierte und zum Hotel umgebaute Renaissance-Patrizierhäuser, lädt Sie auf einen Besuch im Herzen der Altstadt ein. Wohnen Sie in einem Denkmal des frühen 16. Jahrhunderts!

 

Das 1528 vom Görlitzer Stadtbaumeister Wendel Roskopf errichtete Renaissancegebäude, das man durch ein reich geschmücktes Sandsteinportal betritt, besitzt mit wertvollen gotischen Gewölben und prachtvoll bemalten Holzbalkendecken aus der Barockzeit noch wesent liche Teile der historischen Ausstattung und damit eine unverwechselbare, wohltuende Atmosphäre. 1998 wurde das aus vier zusammenhängenden Häusern bestehende Tuchmacher zum Hotel umgebaut und einfühlsam renoviert. Das Romantik Hotel ist mit 60 stilvoll und komfortabel eingerichteten Zimmern und Suiten nebst Bankett- und Konferenzräumen sowie einer modernen WellnessOase mit Fitnessbereich ausgestattet. In der „Schneider Stube“, dem holzgetäfelten Restaurant, werden Spezialitäten aus Sachsen und Schlesien sowie eine gehobene und kreative Küche mit diskreten Akzenten vom Küchenchef Thierry Baumgart serviert.